14. März - 19. April 2015
Barbara Benthin
Immer "Auf der Suche...", so lautet das Motto meiner neuen Ausstellung.
Es widerspiegelt einen Teil meines Charakters.

Obwohl schon in die Jahre gekommen, bin ich immer noch neugierig, Neues kennenzulernen.
Ob auf Reisen, zu Hause oder im Garten finde ich immer wieder Motive, die ich festhalten möchte.
Kleine Momente des Glücks, die zunächst fotografiert bzw. skizziert und später dann in verschiedenen Maltechniken umgestzt werden.

Seit zwanzig Jahren ist das Malen meine liebste Freizeitbeschäftigung und ich hoffe, dass die Besucher meiner Ausstellung beim Betrachten meiner Arbeiten soviel Freude haben, wie ich beim Malen!

[ B.Benthin ]
Ausstellungseröffnung Ausstellungseröffnung
 
Am liebsten möchte man sich einen der leuchtend roten Äpfel aus dem Korb der "Apfelernte" stibitzen, aber Vorsicht, denn noch ist die Ölfarbe auf Barbara Benthins neuestem Bild nicht ganz getrocknet!

Mehr als 50 interessierte Besucher nahmen am Samstag, dem 14. März, bei der Eröffnungsausstellung die neue Galerie unseres Kunstfreunde Zehdenick e.V. in der Marktstraße 15 erfreut in Augenschein und ließen sich von den Bildern der ehemaligen Zehdenicker Lehrerin inspirieren.
Ausstellungseröffnung Ausstellungseröffnung
 
Milena Lebus mit ihrer Gitarre
Die 12jährige Milena Lebus sorgte für die musikalische Umrahmung der Vernissage und bekam starken Applaus für ihr talentiertes Spiel auf der Gitarre.
In gemütlicher Atmoshäre bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen stand für alle Gäste aber selbstverständlich Barbaras Talent im Mittelpunkt.

Sie schafft es, Lust zu machen, näher hinzusehen, die Natur zu beachten, die Farben zu erkennen, die Stimmungen zuzulassen und die Momente des Glücks nicht zu verpassen.

Nur zu gern lässt man sich von ihren Aquarellen auf einen Streifzug durch die Jahreszeiten mitnehmen. Der "Frühling im Exin" oder der "Strauß in der Vase" animieren, sich auf einen Spaziergang in die Natur zu wagen und den nahenden Frühling zu begrüßen oder schon mal von den himmlischen Farben des Rittersporns im eigenen Garten zu träumen.

Barbara Benthins Suche nach Motiven beschränkt sich nicht nur auf Zehdenick und seine Umgebung, sondern sie entfacht mit ihren farbkräftigen Ölbildern im Betrachter die Sehnsucht nach Urlaub in der Provence, in der Bretagne, an der Algarve, in der Toskana oder sogar in Schottland.
Ausstellungseröffnung Ausstellungseröffnung
 
AUF DER SUCHE... - Erste Ausstellung in der neuen Galerie der Kunstfreunde Zehdenick e.V.

Auf der Suche waren auch wir und sind nun sehr glücklich, in den Räumlichkeiten der GEWO unsere neue Galerie eröffnen zu können.
Der besondere Dank aller Vereinsmitglieder gilt daher dem Geschäftsführer der GEWO, Herrn Eckhart Diemke und seinen Mitarbeitern für ihre unkomplizierte, tatkräftige Unterstützung beim Umzug und bei der Herrichtung der neuen Räume.
Auch am Sonntag, beim gemeinsamen Tag der offenen Tür im Rahmen der Zehdenicker Kulturwochen, konnten die Mitarbeiter der GEWO und die Kunstfreunde sich über zahlreiche neugierige Besucher freuen.
Ausstellungseröffnung Ausstellungseröffnung
 
Barbara Benthins Ausstellung "Auf der Suche..." kann noch bis zum 19.04.2015 freitags und sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr besichtigt werden.

Gerlinde Eichstädt
Kunstfreunde Zehdenick e.V.
nach oben
© 2019 Kunstfreunde Zehdenick e.V.