Annabell Thiele
Mein Großvater ist handwerklich und künstlerisch sehr begabt, so bin ich mit der Malerei und dem Handwerk groß geworden. Besonders faszinierte mich dabei das Malen.

Vor ungefähr vier Jahren hatte mein Opa die Idee, mich zu fragen, ob ich nicht Lust hätte, mittwochs mit ihm gemeinsam nach Zehdenick zu fahren, um dort - so wie er - im Volkshochschulkurs bei Frau Klepsch zu malen.

So kam ich dann zu meiner heutigen Leidenschaft. Ich probierte viele verschiedene Methoden der Malerei aus, wie zum Beispiel die Ölmalerei, das Aquarellieren, das Malen mit Acrylfarben und mit Pastellkreiden... - bis ich dann schließlich das Zeichnen für mich entdeckt habe.

Bilder zu malen macht mir sehr großen Spaß, aber das Zeichnen liebe ich am meisten. Dabei kann ich komplett abschalten.

Vielleicht wird meine Liebe zur Kunst meine künftige Berufswahl erleichtern.
nach oben
© 2018 Kunstfreunde Zehdenick e.V.