Gerd Arndt
Seine Liebe zur Malerei entdeckte er während seines Armeedienstes. Die anderen Soldaten bastelten in ihrer Freizeit, er aber begann die Freundinnen der Kameraden zu zeichnen und so sprach sich sein Talent schnell herum.

Er besuchte Volkshochschulkurse und stieß 2002 zu unserem Verein. Wenn ihm neben seiner Arbeit als Handwerker etwas Freizeit bleibt, bevorzugt er das Malen mit Pastellkreiden oder die grafische Gestaltung mit Bleistift.
Porträts sind seine Spezialität geblieben.
nach oben
© 2018 Kunstfreunde Zehdenick e.V.