2. Juli 2017
Petra Elsner liest
Aus der Landschaft gepflückt - Unter diesem vielversprechenden Titel luden wir für den Nachmittag des 2.Juli recht herzlich zu einer Lesung mit Petra Elsner in die Vereinsgalerie ein.
Ab 14 Uhr war die aktuelle Ausstellung "Assoziationen" der Kurtschlager Künstlerin bereits geöffnet, so dass die zauberhaften Elsnerschen Schöpfungen an den Wänden und in den Vitrinen beschaut werden konnten.
Anneliese hatte vorab für duftenden Kaffee gesorgt und so durften es sich die Besucher bei selbstgebackenen Kuchen von Tina, Elfi und Vera gutgehen lassen, bevor sie ab 15 Uhr mit Petra Elsner auf eine literarische Reise durch die Landschaft unserer Region gehen konnten.
Petra Elsner im Gespräch
Rasch gelang es der Autorin, die Zuhörer beim Vortragen ihrer Kurzgeschichten und Sagen in den Bann zu schlagen.

In den kleinen Lesepausen plauderte sie kurzweilig ein wenig "aus dem Nähkästchen" und auch danach wurde die Zeit für gute Gespräche genutzt.
Erfreut nahmen etliche Besucher die Chance wahr, ihr neues Sagenbuch oder ihre anderen wundervollen Bücher mit Geschichten und Illustrationen käuflich zu erwerben.
Auch an den nächsten drei Mittwoch-Nachmittagen haben die Besucher der Ausstellung jeweils zwischen 14 und 17 Uhr Gelegenheit, der Malerin und Autorin aus Kurtschlag beim Arbeiten über die Schulter zu schauen und sie besser kennenzulernen.
Gebannte Zuhörer bei der Lesung

Fotos: Petra Schier
nach oben
© 2018 Kunstfreunde Zehdenick e.V.